Christoph Eymann

Bild vergrössert anzeigen

Kurzprofil

  • Dr. iur.
  • Vorsteher des Erziehungsdepartementes
  • Geboren 1951
  • Verheiratet mit Corinne Eymann-Baier, 3 Kinder
  • Mitglied der Liberal-Demokratischen Partei LDP (*)

Beruflicher Werdegang

1973 – 1978

Studium der Jurisprudenz an der Universität Basel

1980

Promotion zum Dr. iur.

1980 – 1984

Jurist beim Basler Volkswirtschaftsbund (*)

1984 – 2001

Direktor des Gewerbeverbandes Basel-Stadt (*)

Politische Aktivitäten

1981 – 1989

Mitglied des Basler Bürgergemeinderates

1984 – 1995

Mitglied des Grossen Rates

1991 – 2001

Mitglied des Nationalrates

1999 – 2001

Mitglied des Verfassungsrates

2001

Wahl in den Regierungsrat

2015

Wahl in der Nationalrat