Informationen zum Wählen und Stimmen

Staatskanzlei
Basel Stadt
Abteilung Wahlen und Abstimmungen
Marktplatz 9
CH-4001 Basel

Telefon
+41 (0)61 267 70 50

Telefax
+41 (0)61 267 61 25
» E-Mail

» Briefliche Stimmabgabe
» Persönliche Stimmabgabe an der Urne
» Verlust von Stimmunterlagen
» Abonnement der Wahl- und Abstimmungsresultate per SMS und E-Mail
» DAISY-Hörzeitschrift der Erläuterungen
» Bestellung der Abstimmungserläuterungen
» Mitarbeit im Wahllokal (Wahlhelfer/-innen)
» Weitere Hinweise


Briefliche Stimmabgabe

Wir empfehlen Ihnen, das Kuvert früh genug vor dem Abstimmungssonntag einzuwerfen. Es muss bis am Abstimmungssamstag, 12:00 Uhr, bei der zuständigen Stelle eingetroffen sein. Später eingehende Wahlzettel werden nicht mehr berücksichtigt. Sie können Ihr Kuvert auch persönlich in den Gemeindebriefkasten werfen:
» Basel: Eingangstüre des Rathauses, Marktplatz 9 (nachts ab 19 Uhr geschlossen)
» Riehen: Gemeindehaus (Wettsteinstrasse 1) und Rauracher-Zentrum (Zugang In den Neumatten 69)
» Bettingen: Gemeindehaus (Talweg 2)

zum Seitenanfangnach oben


Persönliche Stimmabgabe an der Urne

Wahllokale befinden sich
» in Basel (Samstag 14 - 17 und Sonntag 9 - 12 Uhr)
   » im Rathaus (Marktplatz 9)
   » beim Bahnhof SBB (Centralbahnstrasse 18)
   » Polizeiwache Clara (Clarastrasse 38)
» in Riehen: Gemeindehaus (Wettsteinstrasse 1), So 10 - 12 Uhr
» in Bettingen: Gemeindehaus (Talweg 2), Do und Fr 10 - 12, So 11.30 - 12.00 Uhr

zum Seitenanfangnach oben


Verlust von Stimmunterlagen

Stimmberechtigte, die glaubhaft machen können, ihren Stimmrechtsausweis nicht erhalten oder verloren zu haben, können bis spätestens am Freitag vor dem Abstimmungssonntag, 16 Uhr, in ihrer Wohngemeinde neue Unterlagen beziehen:
» Basel: Büro Wahlen und Abstimmungen, Marktplatz 9, Telefon +41 (0)61 267 70 49
» Riehen: Gemeindeverwaltung, Wettsteinstrasse 1, Telefon +41 (0)61 646 81 11
» Bettingen: bei der Gemeindeverwaltung, Talweg 2, Telefon +41 (0)61 609 99 99.

zum Seitenanfangnach oben


Abonnement der Wahl- und Abstimmungsresultate per SMS und E-Mail

Sie können die Resultate von Wahlen und Abstimmungen sofort nach der offiziellen Bekanntgabe erfahren. Dafür bieten wir einen kostenlosen Service per SMS und E-Mail an, der Ihnen die Zwischen- und Endresultate des Kantons Basel-Stadt sendet. Das Abonnement dieses Service ist jederzeit kündbar.
» Resultate abonnieren

zum Seitenanfangnach oben


DAISY-Hörzeitschrift der Erläuterungen

Für lesebehinderte und blinde Stimmbürgerinnen und Stimmbürger bietet der Kanton Basel-Stadt seit Juni 2007 die Abstimmungserläuterungen des Regierungsrates kostenlos als sogenannte Hörzeitschrift an. Die Hörzeitschrift wird in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte SBS (*) im international anerkannten DAISY-Format (*) produziert.

zum Seitenanfangnach oben


Bestellung der Abstimmungserläuterungen

Interessierte Personen, die nicht stimmberechtigt sind, können die Abstimmungserläuterungen (ohne Stimmrechtsausweis und Stimmzettel) zu ihrer Information einzeln beziehen oder auch abonnieren:
» Bestellformular
» oder über die Telefonnummer +41 (0)61 267 70 49

Die Unterlagen können während den allgemeinen Öffnungszeiten auch direkt im Rathaus, Marktplatz 9, bezogen werden.

zum Seitenanfangnach oben


Mitarbeit im Wahllokal

Besten Dank für Ihr Interesse. Zur Zeit haben wir in unserem Bestand genügend WahlhelferInnen. Sollten wir zu einem späteren Zeitpunkt wieder WahlhelferInnen benötigen, werden wir dies auf unserer Seite bekannt geben.

zum Seitenanfangnach oben


Weitere Hinweise

» Volksrechte im Kanton Basel-Stadt: Gesetzgebungsverfahren und Politik
» Volksrechte im Bund: Bundeskanzlei
» Wahlen und Abstimmungen in den Landgemeinden:
   » Bettingen
   » Riehen
   » übrige Schweiz (» Bund)
» Statistische Untersuchungen (» Statistisches Amt)
» Hochrechnungen und Resultatanalysen: gfs.bern (*)
» Datenbank zu den eidgenössischen Volksabstimmungen: SWISSVOTES (Universität Bern)

zum Seitenanfangnach oben

(*) = Private Angebote (Disclaimer)